RETOUR PRESSE

 

DIE TAGESZEITUNG 1984

 

AUSSTELLUNGSEROFFNUNGEN

Spektakulàr wird sie sicher werden, die erste Erôffnung, auf die wir hinweisen wollen. Statt findet sie in der Galerie “AUFBAU ABBAU”, Cranienstr. 47a, 1/36. Beginn, d h. der Laden ôffnet heute um 21.00 Uhr. Verartwortlich sinddafür die beiden franzôsischen Kûnstler J.J. DowJones und Roma Napoli, (Gruppenname: DIX 10). Das Thema ihrer Ausstellung heisst : Sexshop

In diesem sexshop gibt es, von Kûnstlerhand gemalt all jene Geganstânde zu kaufen, die es in einem orginalen sexshop fûr den jeweiligen Bedarf zu kaufen gibt. Jedes gemalte Bild wird dorf zum realen Preis des jeweiIs dargestellten Objekts verkauft.

Die Sinnfrage beantworten die Kùnstler so: “Die verschiedenen Gegenstânde werden ihren spezifischen Gebrauchsfunktionen entzogen, den im blossen Erscheinen des Bildes annulierten Funktionen, welches zu uns sagt: ich bin reiner WERT, zerstreute Erinnerung aus der Welt, der ich entstamme, ich transformiere rnich in strahlenden Wert. Kaufe mich. Du trâgst dir die Phantome der DingenachHause, die kolorierte Erscheinung der toten Dinge. Unerwartet frôhliche Fetische. Wie widerstehen?
Nun, wirwerden sehen, werkauft, werwimdersteht.